Projekte

Startseite / Fächer / Kunst & Kultur / Projekte

Vernissage der HvF - Kunsttage im Herzog Anton Ulrich Museum Braunschweig

Die Ausstellung der HvF-Kunsttage wird mit einer Vernissage feierlich eröffnet, sie läuft bis zum 09.09.18 im Herzog Anton Ulrich Museum.

Es ist etwa 18 Uhr, am Mittwoch, den 23.08.18, als sich eine größere Schülergruppe des Hoffmann-von-Fallersleben Gymnasiums vor dem Herzog Anton Ulrich Museum in Braunschweig versammelt. Es sind die Schüler, die bei den Kunsttagen 2018 mitgewirkt und sich mit dem Thema "der vernetzte Mensch" befasst haben. Es ist der Abend ihrer feierlichen Vernissage. Ihnen wird die Ehre zuteil, in einem weltbekannten Museum auszustellen, an einem Ort, in dem die ganz großen Künstlernamen vorzufinden sind – Rembrandt, Jan Vermeer, Jacopo Palma und viele mehr. Stolz, Glück, Neugier und Aufregung seitens der Schüler, ihrer Angehörigen, Freunde und weiterer Besucher der Vernissage sind spürbar, während Herr Dr. Nommensen vom Herzog Anton Ulrich Museum, unsere Schulleiterin, Frau Gerhardy-Grotjan und Herr Fischer die Ausstellung eröffnen. Das Ergebnis der Projekttage – vier Kunsttürme mit Graffitiarbeiten – ist unbedingt sehenswert. Das farblich eher dezente und minimalistische Treppenhaus des Museums dient als Ausstellungsfläche und schafft einen herrlichen Kontrast zwischen den sehr farbenprächtigen Türmen. Wer die Vernissage verpasst hat, sollte sich bis zum 09.09.18 beeilen, um die Ergebnisse der Kunsttage im musealen Kontext zu bewundern. Zumal nur hier die Möglichkeit besteht, die Vernetzung nachzuvollziehen, denn viele Motive der Schülerarbeiten sind inspiriert von Bildern des Museums, diese finden sich in der Dauerausstellung wieder.

Die Öffnungszeiten des Museums finden sich hier.

Fotos: Tobias Müller

Bildergalerie

AnsprechpartnerIn

Klemens Fischer (FISH)
Leiter der Fachkonferenz Kunst
Unterrichtet Deutsch und Kunst
fischerk@hvf-bs.net
Zurück zur Listenansicht

Andere Projekte

Jazz2school zu Gast an der HvF
20.06.22
Gemeinsam mit den Musikern Alexander Hartmann und Peter Schwebs unternahmen die Schüler*innen dreier 8. und 9. Klassen der HvF einen Ausflug in die Welt des Jazz.
57 Althandys für Hummeln und Bienen gesammelt
14.06.22
Die ausgemusterten Mobiltelefone wurden an unserer Schule in Zusammenarbeit mit der Oswald-Berkhan-Schule zugunsten des NABU-Insektenschutzfonds gesammelt.
Kunst aus dem Ofen
23.05.22
Am Tag der offenen Tür konnten unsere neuen Fünftklässler auch den Raku-Ofen ausprobieren und damit eigene Kunstwerke herstellen.