Projekte

Startseite / Fächer / MINT / Projekte

Waldprojekt

Im Rahmen des Biologieunterrichts der 7. Klassen sollen die Schüler u.a. ein Ökosystem (z.B. den Wald) kennen lernen. Wie könnte man dies im Rahmen eines modernen Biologieunterrichts besser, als durch eigene Untersuchungen?

Aber was soll alles untersucht werden? - Bei näherer Betrachtung stellt sich heraus, dass eine umfassende Erkundung sehr viele unterschiedliche Gesichtspunkte berücksichtigen muss: die Teile des Systems „Wald“, ihre Beziehungen untereinander, die Wechselwirkungen mit der Umwelt, Klimaeinflüsse auf den Wald, Einflüsse des Waldes auf das Kleinklima, Bodenbeschaffenheit, Nutzung und Schädigung des Waldes, Geschichte des Waldes, ...

Seit etwa 10 Jahren wird die Erkundung des Waldes in seiner Gesamtheit von Lehrern der Fächer Biologie, Chemie, Erdkunde und Geschichte in Zusammenarbeit mit dem Staatlichen Forstamt Braunschweig durchgeführt. Nach einer Vorbereitung, die meist im Mai stattfindet, und nach der Einteilung der Arbeitsgruppen (je 6 – 8 Schüler) im Biologieunterricht arbeiten alle Schüler 2 Tage praktisch „vor Ort“, d.h. in der Buchhorst, im Querumer Forst, in der Biologiestation am Dowesee, im Chemielabor und an anderen Orten. Danach werden die Ergebnisse in Gruppenarbeit ausgewertet, Protokolle erstellt und die Arbeitsergebnisse den anderen Schülern in Form von Referaten präsentiert.

So hat jeder eine kleine Forschungsarbeit durchgeführt und die Schüler haben in ihrer Gesamtheit das Ökosystem Wald auf vielfältige Weise erkundet.

Das Ganze würde natürlich noch mehr Spaß machen, wenn zu den Waldbewohnern nicht auch Schwärme von Mücken gehören würden...!

AnsprechpartnerIn

Christof Jokiel (JOKI)
Koordinator
Unterrichtet Biologie und Erdkunde
jokiel@hvf-bs.net
Zurück zur Listenansicht

Andere Projekte

Jazz2school zu Gast an der HvF
20.06.22
Gemeinsam mit den Musikern Alexander Hartmann und Peter Schwebs unternahmen die Schüler*innen dreier 8. und 9. Klassen der HvF einen Ausflug in die Welt des Jazz.
57 Althandys für Hummeln und Bienen gesammelt
14.06.22
Die ausgemusterten Mobiltelefone wurden an unserer Schule in Zusammenarbeit mit der Oswald-Berkhan-Schule zugunsten des NABU-Insektenschutzfonds gesammelt.
Kunst aus dem Ofen
23.05.22
Am Tag der offenen Tür konnten unsere neuen Fünftklässler auch den Raku-Ofen ausprobieren und damit eigene Kunstwerke herstellen.