Projekte

Startseite / Fächer / MINT / Projekte

Abschluss Autostadt-Projekt

Am 10. Juli 2014 fand das diesjährige Projekt unserer Schule mit der Autostadt „Schuleigene Solartankstelle für Pedelecs“ mit einer Präsentation in der Autostadt seinen Abschluss.

Im Rahmen einer Open-Air-Veranstaltung stellten die diesjährigen zwölf Partnerschulen der Autostadt ihre Projekte in Form eines kleinen Films und einer Präsentation vor. Dazu gab es verschiedene künstlerische Darbietungen wie z. B. Gesang und Beatboxing. Moderiert wurde die Veranstaltung von dem KiKa-Live-Team.

Im Laufe des diesjährgen Autostadt-Projektes an unserer Schule hatte der Physikkurs von Frau Willenberg im 11. Jahrgang zwei Workshops zum Thema Elektromobilität in der Autostadt besucht. Es wurde eine schuleigenen Solartankstelle konzipiert, die die elektrische Energie der vorhandenen Photovoltaik-Anlage auf unserem Schuldach nutzt. Die SchülerInnen haben sich ausgiebig über E-Bikes und Pedelecs informiert und letztendlich zwei Pedelecs für die Schule angeschafft. Die Pedelecs sollen sowohl den SchülerInnen als auch LehrerInnen für den Pendelverkehr zwischen dem Hauptgebäude und der Außenstelle in Lehndorf zur Verfügung stehen. Ein konkretes Nutzungskonzept für die Pedelecs und die Solartankstelle wird zur Zeit noch erarbeitet. Auch der besonderer Abend zum Thema E-Mobilität am 12. Juni 2014 an unserer Schule, in dem das Projekt und die Pedelecs der Schulgemeinschaft vorgestellt worden sind, wurde von den SchülerInnen des Physikkurses mitgestaltet.

Hier gibt es den Abschlussbericht.

AnsprechpartnerIn

Dr. Rudolf Tuckermann (TUCK)
Leiter der Fachkonferenz Chemie
Unterrichtet Mathematik, Physik und Chemie
tuckermann@hvf-bs.net
Zurück zur Listenansicht

Andere Projekte

Jazz2school zu Gast an der HvF
20.06.22
Gemeinsam mit den Musikern Alexander Hartmann und Peter Schwebs unternahmen die Schüler*innen dreier 8. und 9. Klassen der HvF einen Ausflug in die Welt des Jazz.
57 Althandys für Hummeln und Bienen gesammelt
14.06.22
Die ausgemusterten Mobiltelefone wurden an unserer Schule in Zusammenarbeit mit der Oswald-Berkhan-Schule zugunsten des NABU-Insektenschutzfonds gesammelt.
Kunst aus dem Ofen
23.05.22
Am Tag der offenen Tür konnten unsere neuen Fünftklässler auch den Raku-Ofen ausprobieren und damit eigene Kunstwerke herstellen.