Eingangsstufe

Unsere Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 und 6 werden in einem eigenen Gebäude der Außenstelle Lehndorf unterrichtet.

Zertifikate/Kooperationen

Die HvF ist aktiv. Hier sind Zertifikate und Logos von Kooperationspartnern.

Herzlich willkommen

Schule ist Unterricht. Ja, vor allem. Schule ist aber mehr als Unterricht. Erst recht an der HvF! Das Schulleben der HvF ist geprägt von einer großen Identifikation mit der Schule und einer sehr lebendigen Eltern- und Schülermitarbeit. Dazu tragen sicher die vielfältigen Angebote in Kunst, Theater und Musik, Naturwissenschaften, Sprachen, Gesellschaftswissenschaften und Sport sowie die zahlreichen außerunterrichtlichen Aktionen und Begegnungen bei.
Wie vielfältig die HvF ist, sieht man z. B. auf diesen Seiten.

Aktuelles

Sommerkonzert der HvF!

Die Musiker der HvF laden zum diesjährigen Sommerkonzert ein.

Nach intensiver Probenarbeit freuen wir uns auf ein musikalisch vielfältiges Sommerkonzert am Donnerstag, den 21. Juni um 19 Uhr in der Aula der HvF am Sackring 19.

China-Austausch 2017

Im September dieses Jahres hatten fünf Schüler unserer Schule und sechs weitere vom Martino-Katharineum die Chance, an einem China-Austausch teilzunehmen.

 

Für zwei Wochen ging es für uns nach Zhuhai, der chinesischen Partnerstadt Braunschweigs, nahe Hong Kong. Wir waren erst die zweite Schülergruppe, die an diesem Austauschprogramm teilnehmen durfte.

Nach fast 20 Stunden Anreise wurden wir in der Zhuhai No.1 Highschool von unseren Austauschfamilien abgeholt. Bereits bei unserer Ankunft fielen uns die großen Unterschiede zu Deutschland auf: Es waren 40°C im September und wir wurden von allen angestarrt und auch oft fotografiert.

Direkt am nächsten Tag ging es für jeden der Deutschen zusammen mit dem chinesischen Schüler in die Schule, die mit über 3000 Schülern sehr viel größer ist als jede deutsche Schule.

Vor allem dort haben wir immer wieder die Freundlichkeit und Herzlichkeit der Chinesen zu spüren bekommen. Unsere Klassenkameraden sowie auch die meisten Lehrer waren begeistert von unserer Anwesenheit, stellten uns viele Fragen über unser Zuhause und versuchten, uns den Aufenthalt z.B. mit kleinen Geschenken noch zu verschönern.

Während unseres Aufenthalts in Zhuhai besuchten wir auch Sehenswürdigkeiten wie das Fischermädchen, das Wahrzeichen Zhuhais, die Liebesallee und den Sommerpalast. Als besonderen Höhepunkt der Reise verbrachten wir einen Tag im Chimelong Ocean Kingdom, einem Freizeitpark, dessen Besonderheit darin besteht, dass er neben vielen Tieren, wie Eisbären und Delfinen und einem 5D-Kino, das mit fünf Weltrekorden ausgezeichnete größte Aquarium der Welt  beherbergt. Außerdem machten wir Abstecher nach Macau, dem chinesischen Las Vegas.

Für uns Schüler war aber vor allem die Zeit, die wir miteinander und vor allem mit den Chinesen verbringen konnten, das Beste an unserem China-Aufenthalt. Diese Reise nach China war für uns alle eine ganz besondere, während der wir neue Freunde und viele tolle Erinnerungen gewinnen durften.

Wir alle wünschen uns, dass diese Möglichkeit auch die nächsten Jahre erhalten bleibt, damit auch andere Schüler aus Braunschweig die Chance haben, die Stadt Zhuhai und ihre Menschen kennen zu lernen. Im Februar 2018 kommen die chinesischen Schüler uns hier in Braunschweig besuchen und wir hoffen, ihnen mindestens eine genauso schöne Zeit bereiten zu können, wie sie uns.

(Natalija Pavlic, 11D1)

Ansprechpartnerin: Ilona Gerhardy-Grotjan ( gerhardy-grotjan@hvf-bs.net )

Bildergalerie

Zurück zur Übersicht

Weitere aktuelle Meldungen finden Sie hier