Tag der offenen Tür in Lehndorf

Liebe Eltern,

wir laden Sie und Ihre Kinder ganz herzlich dazu ein, am Mittwoch, den 3. April 2019, um 17.00 Uhr zu unserem Tag der offenen Tür in die "kleine HvF" in Alt-Lehndorf, am Brunnen 6c zu kommen. Ein detailliertes Programm folgt.

Eingangsstufe

Unsere Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 und 6 werden in einem eigenen Gebäude der Außenstelle Lehndorf unterrichtet.

Herzlich willkommen

Schule ist Unterricht. Ja, vor allem. Schule ist aber mehr als Unterricht. Erst recht an der HvF! Das Schulleben der HvF ist geprägt von einer großen Identifikation mit der Schule und einer sehr lebendigen Eltern- und Schülermitarbeit. Dazu tragen sicher die vielfältigen Angebote in Kunst, Theater und Musik, Naturwissenschaften, Sprachen, Gesellschaftswissenschaften und Sport sowie die zahlreichen außerunterrichtlichen Aktionen und Begegnungen bei.
Wie vielfältig die HvF ist, sieht man z. B. auf diesen Seiten.

Aktuelles

Hvf lädt ein - zum Tag der offenen Tür in der "kleinen HvF" in Lehndorf

Zu unserem Tag der offenen Tür am Mittwoch, den 3. April um 17.00 Uhr in der kleinen HvF in Lehndorf laden wir Sie und Ihre Kinder recht herzlich ein!

HvF… läuft Ski! Harzsportwochen 2019

Frühlingswetter und Skilaufen schließen sich nicht aus. Bei Sonnenschein und angenehmen Temperaturen verbrachten die siebten Klassen eine schöne Zeit in St. Andreasberg im Harz.

Wird der Schnee halten, müssen wir wandern, gar Regensachen einpacken? Das waren die Fragen, die manchen von uns im Vorfeld umtrieben. Die Sorgen waren unbegründet: Insbesondere in der ersten Woche vom 18. bis zum 22. Februar fanden die Klassen 7a und 7b in Begleitung von Frau Werthen, Herrn Drewniok, Herrn Flink und Herrn Schmidt gute Bedingungen vor, um in winterlicher Traumkulisse auf Langlaufskiern die Umgebung zu erkunden. Schnell fanden sich jeweils Gruppen so zusammen, dass jeder in seinem Tempo erste Erfahrungen auf den Skiern sammeln oder sein Können verbessern konnte.
Wer abends dann immer noch Bewegungsdrang verspürte, tobte sich in der hauseigenen Sporthalle des Schullandheims beim Fußball-, Tischtennis- oder Völkerballspielen aus. Andere nutzten die sportfreie Zeit für Gesellschaftsspiele oder ruhten sich beim Lesen aus.
In beiden Wochen wurde das Sportangebot um einen Besuch im Eisstadion Braunlage ergänzt. Die Klassen 7c und 7d wanderten zudem gemeinsam mit Herrn Förster, Herrn Niemeyer, Frau Reddingius und Herrn Schmidt auf den Brocken. Bei schönstem Wetter reichte die Sicht bis Braunschweig und man konnte den Turm des Heizkraftwerkes sehen!
Geschafft, aber zufrieden kehrten alle Beteiligten jeweils am Freitagvormittag nach Braunschweig zurück.

Bildergalerie

AnsprechpartnerIn

Reenske Reddingius
An der HvF seit 2000
Unterrichtet Mathematik und Sport
reddingius@hvf-bs.net
Zurück zur Übersicht

Weitere aktuelle Meldungen finden Sie hier