Renaissance unplugged: alte Musik für junge Leute

Wie klang Musik um 1500? Schalmei, Pommer, Zugtrompete – wie klingen diese Instrumente und haben sie etwas gemeinsam mit Oboe, Klarinette, Trompete oder Saxophon?
Gemeinsam mit dem Renaissance-Ensemble Capella de la Torre spielt das Bläserprojekt des 6. Jahrgangs am Dienstag, den 07. Mai um 18:30 Uhr in der Aula am Sackring Stücke, die mit dem Ensemble und deren Renaissance-Instrumenten einstudiert wurden. Erfahren Sie gleichzeitig Interessantes und Wissenswertes über die Instrumente dieser Epoche.
(Konzertdauer ca. 45 Minuten, der Eintritt ist frei)

Eingangsstufe

Unsere Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 und 6 werden in einem eigenen Gebäude der Außenstelle Lehndorf unterrichtet.

Herzlich willkommen

Schule ist Unterricht. Ja, vor allem. Schule ist aber mehr als Unterricht. Erst recht an der HvF! Das Schulleben der HvF ist geprägt von einer großen Identifikation mit der Schule und einer sehr lebendigen Eltern- und Schülermitarbeit. Dazu tragen sicher die vielfältigen Angebote in Kunst, Theater und Musik, Naturwissenschaften, Sprachen, Gesellschaftswissenschaften und Sport sowie die zahlreichen außerunterrichtlichen Aktionen und Begegnungen bei.
Wie vielfältig die HvF ist, sieht man z. B. auf diesen Seiten.

Aktuelles

Dem Higgs-Boson auf der Spur

Schülerinnen aus Jahrgang 11 nahmen an einer Internationalen Masterclass Teilchenphysik an der Universität Göttingen teil.

Am 21. März 2019 brachen vier Schülerinnen in Begleitung von Herrn Tuckermann nach Göttingen auf, um an der dort stattfindenden Masterclass Teilchenphysik teilzunehmen. Im Physikinstitut der Universität gab es dabei zunächst eine kurze Einführung ins Standardmodell der Elementarteilchen und die grundlegenden Wechselwirkungen des Universums, bevor Aufbau und Funktion von Teilchenbeschleunigern erklärt wurden. Nach einer kurzen Mittagspause hatten die Schüler die Gelegenheit, reale Daten aus dem ATLAS-Experiment des LHC am CERN in Genf zu analysieren. Dabei ging es um die verschiedenen Zerfallskanäle des Higgs-Boson. Ziel war es letztendlich, Indizien für das Higgs-Boson in den Daten zu finden. Die gesammelten Ergebnisse wurden anschließend gemeinsam ausgewertet und in einer Videokonferenz mit denen anderer, zeitgleich stattfindender Masterclasses in Krakau, Grenoble, Ljubljana und Clermont-Ferrand verglichen. Abschließend erhielten die Schüler bei der Videokonferenz die Möglichkeit, Mitarbeitern des CERN Fragen zu stellen und so mehr über die Teilchenphysik zu erfahren.
Insgesamt war es ein sehr interessanter und anregender Tag, der uns helfen wird, die an unserer Schule am 21.06.2019 stattfindende Masterclass Teilchenphysik in Form eines regionalen MINT-EC-Workshops erfolgreich vorzubereiten und durchzuführen

Bildergalerie

AnsprechpartnerIn

Dr. Rudolf Tuckermann
Leiter der Fachkonferenz Chemie
An der HvF seit 2008
Unterrichtet Mathematik, Physik und Chemie
tuckermann@hvf-bs.net
Zurück zur Übersicht

Weitere aktuelle Meldungen finden Sie hier