+++ Anmeldung +++

Wir freuen uns sehr, dass Sie sich für unsere Schule entschieden haben! Für die Anmeldung geht es dann hier entlang.


 


		

Eingangsstufe

Unsere Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 und 6 werden in einem eigenen Gebäude der Außenstelle Lehndorf unterrichtet. Einen sehr guten Einblick in das schulische Leben in Lehndorf vermittelt der "virtuelle Tag der offenen Tür".

Herzlich willkommen

Schule ist Unterricht. Ja, vor allem. Schule ist aber mehr als Unterricht. Erst recht an der HvF! Das Schulleben der HvF ist geprägt von einer großen Identifikation mit der Schule und einer sehr lebendigen Eltern- und Schülermitarbeit. Dazu tragen sicher die vielfältigen Angebote in Kunst, Theater und Musik, Naturwissenschaften, Sprachen, Gesellschaftswissenschaften und Sport sowie die zahlreichen außerunterrichtlichen Aktionen und Begegnungen bei.
Wie vielfältig die HvF ist, sieht man z. B. auf diesen Seiten.

Aktuelles

Anmeldung an unserer Schule

In der Zeit vom 25. - 27. Mai können Sie Ihre Kinder bei uns anmelden.

In der Zeit vom 25.05.-27.05.2020 müssen die neuen Fünftklässler*innen an den Braunschweiger Gymnasien angemeldet werden. Dieses Jahr wird das Anmeldeverfahren weitestgehend kontaktlos erfolgen. Wir werden Sie natürlich gerne telefonisch und nur in Ausnahmefällen persönlich beraten. Das Sekretariat ist unter der Nummer 0531 - 256190 wie folgt telefonisch erreichbar: Montag, 25.05. bis Mittwoch 27.05.2020 7.30 bis 16.00 Uhr

Die Anmeldeunterlagen können Sie hier herunterladen und bequem zu Hause am PC ausfüllen. Bitte schicken Sie die Unterlagen mit der Post (Adresse: Hoffmann-von-Fallersleben-Schule, Sackring 15, 38118 Braunschweig) oder werfen Sie diese hier (Sackring 15) in den Hausbriefkasten ein. Zum Übergang von der Grundschule zur HvF finden Sie hier weitergehende Informationen.

.

Hvf bewegt - auch in Corona-Zeiten!

Auch in Zeiten von Corona sind unsere Schüler auf vielfältige Weise sportlich aktiv

Da in Zeiten der Corona-Krise kein normaler Sportunterricht stattfindet, bringt die Fachgruppe Sport auf anderen Wegen Bewegung in euren Homeschooling-Alltag. Mehr Informationen dazu, viele Fotos und ein umwerfendes Tanzvideo findet man hier.

Endgültige Rückkehr in den Präsenzunterricht beschlossen

Die Übersicht für alle Klassenstufen und Jahrgänge

Das Kultusministerium hat nunmehr die Rückkehrdaten für alle Klassenstufen und Jahrgänge in den Präsenzunterricht beschlossen. Die Übersicht kann man sich hier ansehen und herunterladen.
Der nach wie vor gültige Fahrplan "HvF in Corona-Zeiten" ist hier zu finden. Ergänzend dazu gibt es einen Leitfaden "Lernen zu Hause" aus dem Niedersächsischen Bildungsministerium. Umfangreiche Materialien dazu findet man u. a. auf dem Niedersächsischen Bildungsserver. Weitere Informationen der Schulleitung folgen in Kürze.

Besonderer Abend zur Batterieforschung

Die AG Batterieforschung präsentierte am 12. September 2019 in einer illustren Abendveranstaltung ihre Ergebnisse.

Ob Handy, Laptop oder E-Auto, die Digitalisierung und die zunehmende Mobilität in unserem Leben sind ohne Batterien undenkbar. Neben der Lithium-Ionen Batterie, für deren Entwicklung 2019 auch der Nobelpreis in Chemie vergeben worden ist, gibt es aber noch weitere vielversprechende Konzepte für elektrochemische Energiewandler. All diesem haben sich die Teilnehmer der AG Batterieforschung im letzten Schuljahr in enger Zusammenarbeit mit der TU Braunschweig und mit Unterstützung der Robert Bosch Stiftung in Theorie und Praxis sowie auf einigen Exkursionen gewidmet. Insbesondere im zweiten Schulhalbjahr 2018/2019 haben die Schülerinnen und Schüler zu verschiedenen Batteriesystemen und unter unterschiedlichen Fragestellungen eigene Projekte durchgeführt. Diese wurden auf dem jetzigen Besonderen Abend einer interessierten Schulöffentlichkeit von ca. 50 Personen vorgestellt. Zur Einführung beleuchteten Prof. Dr. Schröder, Herr Dr. Hasselrieder und Prof. Dr. Spengler von der TU Braunschweig in kurzen Impulsvorträgen verschiedene Aspekte und Herausforderungen der derzeitigen Batterieforschung. Im Anschluss standen die Arbeiten der Schülerinnen und Schüler im Mittelpunkt, die an kleinen Ständen in Form von Plakaten und Experimenten vorgestellt wurden. Hier kam es zu einem lebhaften Austausch zwischen Publikum und den Schülerinnen und Schülern. Abgerundet wurde der Abend mit kleinen Leckereien, die hauptsächlich der 12. Jahrgang organisiert hatte. Die AG Batterieforschung wird auch in diesem Schuljahr fortgesetzt, jeweils am Donnerstagnachmittag ab 15:30 Uhr. Interessierte Schüler*innen melden sich bitte bei Herrn Tuckermann.

Fotos: Tobias Müller

Bildergalerie

AnsprechpartnerIn

Dr. Rudolf Tuckermann
Leiter der Fachkonferenz Chemie
An der HvF seit 2008
Unterrichtet Mathematik, Physik und Chemie
tuckermann@hvf-bs.net
Zurück zur Übersicht

Weitere aktuelle Meldungen finden Sie hier