Eingangsstufe

Unsere Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 und 6 werden in einem eigenen Gebäude der Außenstelle Lehndorf unterrichtet.

Herzlich willkommen

Schule ist Unterricht. Ja, vor allem. Schule ist aber mehr als Unterricht. Erst recht an der HvF! Das Schulleben der HvF ist geprägt von einer großen Identifikation mit der Schule und einer sehr lebendigen Eltern- und Schülermitarbeit. Dazu tragen sicher die vielfältigen Angebote in Kunst, Theater und Musik, Naturwissenschaften, Sprachen, Gesellschaftswissenschaften und Sport sowie die zahlreichen außerunterrichtlichen Aktionen und Begegnungen bei.
Wie vielfältig die HvF ist, sieht man z. B. auf diesen Seiten.

Aktuelles

Vorlesewettbewerb der 6. Klassen!

Am Mittwoch, den 11. Dezember findet in den ersten beiden Stunden der Vorlesewettbewerb der 6. Klassen in der Aula in Lehndorf statt.

Das Literaturcafè lädt ein!

Literaturcafè zum Thema "Freiheit" am Freitag, den 13. Dezember um 20.00 Uhr in der Cafeteria im Anbau der HvF am Sackring.

Die Schüler*innen des 5. und 6. Jahrgangs besuchen das Weihnachtsmärchen im Staatstheater Braunschweig!

Am Mittwoch, den 18. Dezember besuchen die Schüler*innen des 5. und 6. Jahrgangs das Weihnachtsmärchen "Die feuerrote Blume (Die Schöne und das Biest)" im Braunschweiger Staatstheater.

Als kleinen Vorgeschmack kann man sich hier ein paar Ausschnitte aus dem Weihnachtsmärchen ansehen.

 

 

Tanztheater im Rahmen des Erasmus-Projekts!

Ein besonderer Moment der Tanztheater-Aufführung im Rahmen des Erasmus-Projekts im Braunschweiger LOT-Theater am Donnerstag, den 24. Oktober 2019

Mehr zum ersten von insgesamt vier internationalen Treffen von Schüler*innen sowie Lehrkräften aus Italien, Lettland, Spanien und Deutschland vom 20.10. – 26.10.2019 an der HvF findet man hier.

10 Jahre DLR-School-Lab in Braunschweig

Am 04. November 2019 feierte das DLR_School_Lab in Braunschweig sein 10-jähriges Bestehen und Schüler*innen der HvF waren aktiv an der Gestaltung des Festakts beteiligt.

Neben Vertretern aus Wissenschaft, Technik, Politik und Verwaltung waren vor allen Dingen ca. 70 Schülerinnen und Schüler vom Wilhelm-Gymnasium, der IGS Franzsches Feld und der HvF zu diesem Festakt eingeladen. Die Festveranstaltung im Hermann-Blenk-Saal des DLR Braunschweig wurde mit Grußworten des Standortleiters Prof. Dr. Joachim Block und dem niedersächsischen Kultusminsters Grant Hendrik Tonne eröffnet. Während Herr Dr. Block sich für die tolle Zusammenarbeit mit dem Land Niedersachsen, den Kooperationsschulen und den Schülerinnen und Schülern freute, hob Herr Tonne u. a. die Rolle der abgeordneten Lehrkräfte hervor. Mittelpunkt der Festveranstaltung im Hermann-Blenk-Saal waren drei kurzweilige Impulsvorträge aus der aktuellen Forschung: Während Prof. Dr. Joachim Block die spannende Kometenmission Rosetta vorstellte, zeigten Herr Dr. Gordon Strickert und Frau Dr. Anna Schieben aktuelle Entwicklungen im Bereich der unbemannten Luftfahrt (Drohnen) bzw. des automatisierten Fahrens auf. Nach der Festveranstaltung waren die Gäste eingeladen, sich im DLR_School_Lab an den 15 unterschiedlichen Experimentierstationen zu erproben. Dabei halfen u. a. Schülerinnen und Schüler der HvF mit: Schüler aus der Klasse 6d bauten mit den Gästen kleine Flugzeuge aus Styropor bzw. programmierten Lego-Mindstorm Roboter. Schülerinnen aus Jahrgang 9 waren am Lotsenstand und mit VR-Brillen bei Mission ISS aktiv, während Schüler aus Jahrgang 11 das derzeit neuste Experiment im DLR-School_Lab betreuten, den Fallturm, wo kleine Experimente zur Schwerelosigkeit durchgeführt werden. All dies führte zu viel Anklang bei den Gästen. Die HvF ist seit 2011 als Kooperationspartner des DLR_School_Labs und mit der Abordnung von Herrn Dr. Tuckermann aktiv an der Entwicklung des Schülerlabors beteiligt. Unsere Schülerinnen und Schüler besuchen im 10. Jahrgang einmal jährlich das DLR_School_Lab, das darüber hinaus Veranstaltungen wie z. B. die Raumfahrt-Show im diesjährigen Herbst anbietet, aber auch Möglichkeiten für Facharbeiten, Jugend-forscht-Arbeiten oder Praktika bietet. Übrigens gibt es auch einen Bericht vom DLR-School-Lab selbst; diesen kann man sich hier ansehen.

Fotos: DLR und Rudolf Tuckermann

Bildergalerie

AnsprechpartnerIn

Dr. Rudolf Tuckermann
Leiter der Fachkonferenz Chemie
An der HvF seit 2008
Unterrichtet Mathematik, Physik und Chemie
tuckermann@hvf-bs.net
Zurück zur Übersicht

Weitere aktuelle Meldungen finden Sie hier