Info-Abend für unsere zukünftigen Fünft-klässler

Interessierte Grundschülerinnen und Grundschüler sowie deren Eltern sind herzlich in die Aula des Gymnasiums Hoffmann-von-Fallersleben-Schule (HvF) eingeladen zum Info-Abend am Mittwoch, 26.02.2020 um 18.00 Uhr mit zentraler Informationsveranstaltung, Schulführungen, Schnupperunterricht, Beratungsmöglichkeiten und einem vielfältigen Programm. Für weitere Informationen zu unserer Schule bitte hier entlang. Alles zum Bläserprojekt kann man sich hier ansehen. Die Anmeldetermine sowie sämtliche Formulare zur Anmeldung finden Sie hier.

Eingangsstufe

Unsere Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 und 6 werden in einem eigenen Gebäude der Außenstelle Lehndorf unterrichtet.

Herzlich willkommen

Schule ist Unterricht. Ja, vor allem. Schule ist aber mehr als Unterricht. Erst recht an der HvF! Das Schulleben der HvF ist geprägt von einer großen Identifikation mit der Schule und einer sehr lebendigen Eltern- und Schülermitarbeit. Dazu tragen sicher die vielfältigen Angebote in Kunst, Theater und Musik, Naturwissenschaften, Sprachen, Gesellschaftswissenschaften und Sport sowie die zahlreichen außerunterrichtlichen Aktionen und Begegnungen bei.
Wie vielfältig die HvF ist, sieht man z. B. auf diesen Seiten.

Aktuelles

Einladung zum Info-Abend für unsere künftigen Fünftklässler

Wir laden Sie und Ihre Kinder ganz herzlich dazu ein, am Mittwoch, den 26. Februar 2020, um 18.00 Uhr zu unserem Info-Abend in die HvF-Aula in die "Große HvF" am Sackring/Ecke Kälberwiese zu kommen.

Neben der Info-Veranstaltung in der Aula gibt es unter anderem Schulführungen, Schnupperunterricht, Beratungsmöglichkeiten und ein vielfältiges Programm. Für weitere Informationen zu unserer Schule bitte hier entlang. Die Anmeldetermine sowie sämtliche Formulare zur Anmeldung finden Sie hier. Über das Schulleben an der "kleinen HvF" - das ist unsere Außenstelle in Alt-Lehndorf - kann man sich am Dienstag, den 28.04.2020 ab 17.00 Uhr informieren. Wissenswertes zu unserer Eingangsstufe findet man unter anderem an dieser Stelle

HvF beim Braunschweiger Nachtlauf 2020

Anmeldung bis zum 3. März bei der Klassenlehrerin/beim Klassenlehrer oder direkt bei Herrn Flink!

Laufinteressierte finden die wichtigsten Infos und die Anmeldung hier.

Zukunftstag für Mädchen und Jungen vom 6. bis 8. Jahrgang

Am Donnerstag, den 26. März findet der nächste Zukunftstag für Mädchen und Jungen der Jahrgänge 6 bis 8 statt.

Für allgemeine Informationen zum Zukunftstag bitte hier entlang. Das Informationsschreiben unserer Schule kann man sich hier ansehen und herunterladen. Den Antrag auf Freistellung vom Unterricht für Mädchen findet man hier und den entsprechenden Antrag für Jungen kann man sich an dieser Stelle ansehen und herunterladen.

business4school- Zertifikatvergabe, neuer Kurs startet am 17. Februar

Zum Abschluss des Wintersemesters 2019/2020 fand am 20. Januar das Government Game in der IHK Braunschweig statt.

Im ersten Teil des Government Game wurde intensiv in Gruppen am Thema “Blackout” gearbeitet. Die Schülerinnen und Schüler mussten sich mit der Katastrophensituation eines regionalen Stromausfalles auseinandersetzen und Lösungsansätze erarbeiten. Hierbei galt es zu beachten, welche Auswirkungen eine derartige regionale Krise auf das tägliche Leben hat und mit welchen Maßnahmen die Lage möglichst schnell stabilisiert werden kann.

Nach Präsentation der einzelnen Gruppenergebnisse und anschließender Diskussion zeigte der ehemalige Leiter des Brand- und Katastrophenschutzes, Friedrich Wilhelm Lück, die in einem realen Katastrophenfall umzusetzenden Maßnahmen auf, zudem wies er daraufhin, dass die Hilfe von außen (Behörden, Land, Bund etc.) nicht immer gewährleistet ist und jeder Bürger sich bereits im Vorfeld einer Katastrophe z.B. mit einer individuellen Bevorratung auf eine mögliche Katastrophe (Hochwasser, Brände, Stromausfall etc.) vorbereiten kann bzw. sollte.

Im zweiten Teil des Government Game haben die Schülerinnen und Schüler sich mit einem Gesetzesentwurf im Parlamentsspiel beschäftigt. Aufgeteilt in drei fiktive Parteien (Zukunftspartei, Sicherheitspartei, Freiheitspartei) galt es, sich mit einem neuen IT Gesetz auseinanderzusetzen und nach der Gruppenphase die jeweiligen Ansätze im Plenum gemeinsam mit dem Abgeordneten des Niedersächsischen Landtages, Björn Fösterling, der die im Spiel die Rolle eines Parlamentspräsidenten übernahm, intensiv zu diskutieren.

Abschließend wurden die Zertifikate für die Teilnahme am Wintersemester 2019/2020 an alle Schülerinnen und Schüler des business4school durch Herrn Ulrich Herfurth verteilt und übergeben.

Im neuen Kurs „Wirtschaft global“ beschäftigen sich die Schülerinnen und Schüler u. a. mit den Ursachen und Folgen von internationalen Waren- und Finanzströmen und mit dem Thema „Industrie 4.0“. Außerdem steht ein Projekttag in Hannover mit Workshops zu intelligenten Robotern sowie ein Besuch des Flughafens Hannover auf dem Programm.

Der Kurs richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 10 bis 12 und ist kostenfrei. Die Veranstaltungen finden einmal Monat in der Welfen‐Akademie e.V. statt, bei regelmäßiger Teilnahme erhalten die Schülerinnen und Schüler ein Zertifikat.

Anmeldeschluss ist der 10.02.2020 und zur Anmeldung geht es hier entlang.

Weitere Informationen zu den Angeboten von business4school findet man hier.

Bildergalerie

AnsprechpartnerIn

Jens Kemper
Leiter der Fachkonferenz Politik-Wirtschaft und Wirtschaftslehre
An der HvF seit 2003
Unterrichtet Biologie, Politik-Wirtschaft und Wirtschaftslehre
kemper@hvf-bs.net
Zurück zur Übersicht

Weitere aktuelle Meldungen finden Sie hier