Eingangsstufe

Unsere Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 und 6 werden in einem eigenen Gebäude der Außenstelle Lehndorf unterrichtet. Einen sehr guten Einblick in das schulische Leben in Lehndorf vermittelt der "virtuelle Tag der offenen Tür".

Herzlich willkommen

Schule ist Unterricht. Ja, vor allem. Schule ist aber mehr als Unterricht. Erst recht an der HvF! Das Schulleben der HvF ist geprägt von einer großen Identifikation mit der Schule und einer sehr lebendigen Eltern- und Schülermitarbeit. Dazu tragen sicher die vielfältigen Angebote in Kunst, Theater und Musik, Naturwissenschaften, Sprachen, Gesellschaftswissenschaften und Sport sowie die zahlreichen außerunterrichtlichen Aktionen und Begegnungen bei.
Wie vielfältig die HvF ist, sieht man z. B. auf diesen Seiten.

Aktuelles

Wirtschaft als Verbraucher

business4school startet am 28.09. mit online-Kurs

Für alle Schüler:innen, die mehr von Wirtschaft verstehen möchten, organisiert business4school den neuen Kurs „Wirtschaft als Verbraucher“. Das Modul informiert über wirtschaftliche Zusammenhänge und Einflussfaktoren und klärt über Geschäfte aus Sicht der Verbraucher auf. Einen besonders hohen Stellenwert haben dabei Aspekte der Digitalisierung. Die Kurse von business4school kombinieren Vorlesungen von Professoren aus verschiedenen Hochschulen mit Praxisberichten von Führungskräften aus der Wirtschaft. Zielgruppe sind Schüler:innen der Jahrgangsstufen 10 bis 13. Coronabedingt findet der Kurs in diesem Halbjahr als online-Vorlesung statt. Bei regelmäßiger Teilnahme gibt es ein Zertifikat. Das Kursprogramm und weitere Anmeldeinformationen sind hier zu finden.

Anmeldeschluss ist der 25.09.2020

Ansprechpartner: Jens Kemper

Stadtradeln 2020 - Die HvF ist dabei!

Im Zeitraum vom 30. August bis 19. September 2020 sammeln wir wieder Fahrradkilometer für den Klimaschutz.

Auch in diesem Jahr beteiligt sich die Hoffmann-von-Fallersleben-Schule am Stadtradeln. Im Zeitraum vom 30. August bis 19. September 2020 sammeln und dokumentieren die Mitglieder eines Teams beruflich und privat zurückgelegte Fahrradkilometer und treten so aktiv für Radförderung, Klimaschutz und Lebensqualität ein. Verbessert eure / verbessern Sie Ihre persönliche CO2-Bilanz und helft/ helfen Sie unserem Team „HvF radelt mit!“ und der Kommune Braunschweig, erfolgreich im Wettbewerb abzuschneiden! Hier kann man sich in der Region Niedersachsen, der Kommune Braunschweig und der Gruppe „HvF radelt mit!“ anmelden. Das Informationsschreiben unserer Schule kann man sich hier ansehen und herunterladen. Im Namen unseres Teams bedanken sich schon jetzt Raik Uhde und Jens Kemper.

"Andrà tutto bene" - Alles wird gut! HvF setzt Hoffnungszeichen.

Regenbogenbilder als Zeichen der Hoffnung - Wir machen mit!

"Alles wird gut!" Die Kinder in Italien malen derzeit Regenbogenbilder als Zeichen der Hoffnung und um deutlich zu machen, wie wichtig es ist, Zuhause zu bleiben und durchzuhalten. Die Aufschrift "Tutto andrà bene" oder "Andrà tutto bene" bedeutet übersetzt: "Alles wird gut". Eine schöne Idee: ein Regenbogenbild malen, mit Buntstiften, Wasserfarben oder Wachsmalstiften, kreativ sein. Man kann auch die Ausmalbild-Vorlage verwenden. Sobald man fertig ist, hängt man seinen fertigen Regenbogen gut sichtbar ans Fenster und zeigt anderen Kindern und Erwachsenen in der Nachbarschaft, dass sie nicht allein sind, dass es Hoffnung gibt, dass dieser Albtraum doch irgendwann vorbei sein wird. Wir finden, dass die HvF bei dieser großartigen Aktion mitmachen sollte. Lasst also euren Regenbogen leuchten! Einige der von euch gestalteten Bilder findet man in der Galerie.

Bildergalerie

AnsprechpartnerIn

Andreas Last
Leiter der Fachkonferenz Geschichte
An der HvF seit 2004
Unterrichtet Deutsch und Geschichte
last@hvf-bs.net
Zurück zur Übersicht

Weitere aktuelle Meldungen finden Sie hier