Projekte

Wheelmapping Day

Am Samstag, den 20.08.2016 nahmen drei Schülerinnen unseres Schulsanitätsdienstes am ersten „Wheelmapping-Day" in Hildesheim teil. Mit dabei waren auch andere engagierte Schüler und Schülerinnen aus Hildesheim, Wolfsburg und Göttingen.

Auf verschiedenen Gebieten in der Innenstadt Hildesheims wurden Dreierteams mit jeweils einem Rollstuhl geschickt. Mit Karten, Notfalltaschen und Kameras gewappnet haben sie mithilfe der App ,,wheelmap.org" verschiedene Betriebe im Hinblick auf ihre Rollstuhlgerechtigkeit bewertet. Nach ca. drei Stunden waren alle wieder zurück. Es wurde gegrillt und nebenbei auch Erlebnisse und Eindrücke geteilt.

Bild: Im Rollstuhl: Antonia Behrens (9a), rechts oben: Rona Ali (9a), daneben: Jasmina Schultz (11)

AnsprechpartnerIn

Reenske Reddingius
An der HvF seit 2000
Unterrichtet Mathematik und Sport
reddingius@hvf-bs.net
Zurück zur Listenansicht

Andere Projekte

Wir haben drei neue geprüfte Schulsanitäterinnen!
18.06.18
Nach mehrtägiger Ausbildung legten sie am Samstag , den 16. Juni 2018, erfolgreich ihre Prüfung ab.
Zweites Schülerratsseminar des Schuljahres
08.02.18
Zum zweiten Mal in diesem Schuljahr traf sich eine Gruppe von Schülern und Schülerinnen der Jahrgänge 7 bis 12 in Gifhorn, um an unterschiedlichen Projekten zu arbeiten, welche unser Schulleben maßgeblich mitgestalten sollen.
Die HvF sammelt wieder fleißig für die Umwelt.
22.08.17
Schülerinnen und Schüler der fünften und sechsten Klassen sammelten erfolgreich für Umweltschutzprojekte der deutschen Umwelthilfe.