Projekte

Schülerratsseminar im September 2016

Vom 14. bis 16. September 2016 fand im evangelischen Jugendheim Gifhorn-Winkel ein Seminar unseres Schülerrates statt.

Wir, das sind 30 Schüler und Schülerinnen sowie unsere Vertrauenslehrer Frau Glaeske und Herr Conrad und unsere FSJ-lerin Franca Kunovic, waren vom 14. bis zum 16.09.2016 zusammen auf SR-Seminar im evangelischen Jugendheim Gifhorn-Winkel.

Nachdem wir am 14.09. alle noch regulär zum Unterricht mussten, trafen wir uns nach der 6. Stunde vor dem Haupttor. Mit kleineren Verzögerungen traten wir schließlich die Fahrt nach Gifhorn an, für die sich netterweise einige Eltern als Fahrer zur Verfügung stellten. Nachdem wir am Jugendheim angekommen waren und nach der Zimmereinteilung und einigen Kennenlernspielen, wurden die Arbeitsgruppen für die nächsten zwei Tage eingeteilt. Die Gruppen wurden von je einem oder zwei Mitgliedern des SR-Vorstandes geleitet und wir hatten die Wahl zwischen verschiedenen Arbeitsgruppen:

I. Vorbereitungen für die Schulvorstandswahlen

II. Lob und Tadel

III. Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage (SOR-SMC)

IV. Planung von Veranstaltungen (Halloweenparty)

V. Model United Nations (MUN)

Darauf folgte die erste Arbeitsphase und nach dem Abendessen spielten wir alle zusammen noch ein paar Spiele.

Am nächsten Tag, dem Donnerstag, begann nach dem Frühstück die zweite Arbeitsphase und nach dem Mittagsessen die dritte und damit auch die Letzte. Nach dem Abendessen wurde ein Themenabend zum Thema „Cybermobbing" veranstaltet. Wir schauten uns den Film „Homevideo" an und setzten uns danach noch mit dem Film und generell dem Thema Cybermobbing auseinander.

Am Freitag hatten wir nach dem Frühstück unser Abschlussplenum bei dem alle Gruppen ihre Ergebnisse vorstellten und wir diese besprachen. Gegen Mittag kamen wieder einige Eltern und wir fuhren zusammen zurück zur Schule.

Bildergalerie

AnsprechpartnerIn

Martin Conrad
Beratungslehrer
An der HvF seit 1996
Unterrichtet Deutsch, Politik-Wirtschaft und Wirtschaftslehre
conrad@hvf-bs.net
Zurück zur Listenansicht

Andere Projekte

Aktion "Schüler für Schüler" veranstaltet Gruselparty in Lehndorf
15.12.16
Die Aktion "Schüler für Schüler" hat in den letzten Wochen und Monaten zwei großartige Projekte organisiert und durchgeführt: eine Gruselparty in Lehndorf und eine Wohltätigkeitsaktion mit dem Titel "Weihnachten im Schuhkarton".
Spendensammlung des Schülerrates am Welt-Aids-Tag
14.12.16
Anlässlich des Welt-Aids-Tages sammelte der Schülerrat 229,67 Euro für die Braunschweiger Aids-Hilfe.
Wheelmapping Day
19.09.16
Am Samstag, den 20.08.2016 nahmen drei Schülerinnen unseres Schulsanitätsdienstes am ersten „Wheelmapping-Day" in Hildesheim teil. Mit dabei waren auch andere engagierte Schüler und Schülerinnen aus Hildesheim, Wolfsburg und Göttingen.