Schülerrat

Startseite / Unsere Schule / Menschen an der HvF / Schülerrat

 

Der Schülerrat (SR) ist die Schülervertretung der HvF. Seine Hauptaufgabe besteht darin, die Schülerschaft gegenüber Lehrerschaft, Schulleitung und Elternschaft zu vertreten.

Lehndorf

Der Schülerrat der Außenstelle in Lehndorf wird gebildet aus den Klassensprechern des 5. und 6. Jahrgangs sowie maximal vier Außenstellenvertretern, die die SR-Sitzungen in Lehndorf leiten und als Kontaktpersonen zwischen der Außenstelle und dem Hauptgebäude fungieren. Die Außenstellenvertreter kommen von der großen HvF und werden am Anfang des Schuljahres von den Klassensprechern der kleinen HvF gewählt.

Hauptgebäude

Der Schülerrat des Hauptgebäudes setzt sich hingegen aus den Klassensprechern des 7. bis 12. Jahrgangs, dem SR-Vorstand, der aus mindestens fünf und maximal acht Mitgliedern besteht, und eventuellen freien Mitgliedern zusammen.

Vom Schülerrat werden Vertreter für die Fach- sowie die Gesamtkonferenzen und sein eigener Vorstand gewählt.

Bei dem zweimal im Schuljahr stattfindenden SR-Seminar kann man sich in Arbeitsgruppen an der Organisation und Planung von Programmen und Veranstaltungen von politischem Interesse bis hin zur Organisation Halloweenpartys beteiligen.

Vorstand des Schülerrats

Für das Schuljahr 2017/2018 wurden Konstantin Köhler, Paul Steingröver, Justus Kübel, Anna Knak, Maya Diederichs, Veronika Straszkiewicz und Roman Jagusch in den Vorstand gewählt. Das genaue Ergebnis der Wahl vom 23. August kann man hier nachlesen.

Schreibt uns gern eine E-Mail, entweder an den Vorstand oder an den Schülerrat allgemein.